Therapie&Pflege Bild oben links
Klinikfinder
Therapie&Pflege Physiotherapie Bild oben mitte
Drucken Drucken Artikel versenden Artikel versenden

Physiotherapie

Die Physiotherapie orientiert sich bei der Behandlung an den Beschwerden und den Funktions- bzw. Aktivitätseinschränkungen des Patienten. Sie nutzt primär manuelle Fertigkeiten des Therapeuten, gegebenenfalls ergänzt durch natürliche physikalische Reize (z. B. Wärme, Kälte, Druck, Strahlung, Elektrizität) und fördert die Eigenaktivität des Patienten. Die Behandlung ist an die anatomischen und physiologischen, motivationalen und kognitiven Gegebenheiten des Patienten angepasst. Dabei zielt die Behandlung einerseits auf natürliche, physiologische Reaktionen des Organismus (z. B. Muskelaufbau und Stoffwechselanregung), andererseits auf ein verbessertes Verständnis der Funktionsweise des Organismus (Dysfunktionen/Ressourcen) und einen eigenverantwortlichen Umgang mit dem eigenen Körper ab. Das Ziel ist die Wiederherstellung, Erhaltung oder Förderung der Gesundheit.

Krankengymnastik

  • nach Bobath
  • nach Vojta für Erwachsene
  • Atemtherapie und Inhalation
  • Wirbelsäulengymnastik
  • Manuelle Therapie (Triggerpunktbehandlung/Chapmanpunktbehandlung)
  • Propiozeptive Neuromuskuläre Fazilitation (PNF)
  • Osteopathie
  • Cyriax
  • Mc Kenzie
  • FBL

Weitere Therapieformen

  • Stehbrett und Stehtisch
  • Motomed, Fahrradergometer und Stepper
  • Schlingentischtherapie
  • Motorschienen
  • Erigo
Ihr Ansprechpartner

Wiebke Farwick

Leiterin Physiotherapie

Tel. +49 387 35 87 8240

Zum Kontakt

Weitere Informationen